ActionCams | TomTom Bandit spielt Hauptrolle in Darklight 4K Movie #Video

29. Oktober 2015 | by Jochen Siegle

 TomTom Bandit, Darklight, Beyond the Ordinary

Sport-Kunst Dank 4K-Video-Technik: Über den coolen 4K-Ambilight-Promo-Streifen „Darklight“ hatten wir ja vergangene Woche schon berichtet. Nun nutzt neben Philips (bzw. de Philips-TV-Hersteller TPVision) und Bike-Spezialist Spezialized auch TomTom die Gunst der Stunde auf die neue TomTom Bandit Action Cam aufmerksam zu machen.

 TomTom Bandit, Darklight, Beyond the Ordinary

Denn diese Actioncam spielt neben jeder Menge spektakulärenLED-Licht eine Hauptrolle in Action-Film Darklight.

Der von Sweetgrass Productions produzierte Film feierte vergangene Woche Premiere im Netz und wurde u.a. auch bei einem Event in Hamburg vorgestellt. Zahlreiche Actionszenen des Films wurden mit der TomTom Bandit Action-Kameras gedreht. Mit Bandit-Kamera will Navi-Spezialist TomTom die Konkurrenten GoPro und Garmin herausfordern.

Darklight ist der dritte Film der „Beyond the Ordinary“-Trilogie und folgt auch die preisgekrönten Vorgänger Afterglow und Lightwaves.

Nach dem Erfolg von Afterglow im Jahr 2014, der von über acht Millionen Zuschauern gesehen wurde und dem nachfolgenden Surf-Film Lightwaves, vervollständigt Darklight die Trilogie. Darklight konzentriert sich auf Dowhill-Mountainbiking und entstand erneut in Zusammenarbeit mit Philips, um deren Ambilight-Technologie hervorzuheben. LED-„Lichtlandschaften“ wurden im dritten Teil verwendet, um bereits extreme Sportaktivitäten an extremen Orten noch mehr zu verdeutlichen.

Die Fahrer sind auf ständig die LED-Farben wechselnden Wegen unterwegs, trotzen der Schwerkraft und rasen vertikale Bergwände hinunter.

Darklight wurde binnen 38 Tagen in Southern Utah und Oregon gedreht. Die Hauptdarsteller sind drei weltweit führende Mountbike-Fahrer aus Kanada, Graham Agassiz, Matt Hunter und Matty Miles. Jeder Fahrer wurde mit einer TomTom Bandit Action-Kamera ausgestattet. Alle Aufnahmen wurden mit der 4K TomTom Bandit Action-Kamera mit einem neu entwickelten Nacht-Modus gedreht. Zudem kamen 4K Red Dragon Profi-Kameras zum Einsatz.

 TomTom Bandit, Darklight, Beyond the Ordinary

+ Links: TomTom Bandit Action Cam | Philips Ambilight | Sweetgrass Productions

TechStats

Philips Firmenname: Royal Philips Electronics
Im Internet: www.philips.com, www.philips.de
Hauptsitz: Amstelplein 2, 1096 BC Amsterdam, Niederlande
Gegründet: 1891
Management: Frans van Houten (President & CEO)
Umsatz: 23,2 Milliarden Euro (2009)
Mitarbeiter: Etwa 116.000 weltweit

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Als Unternehmensziel gibt der Konzern an, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. ... Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben