TV | LG: OLED-Fernseher mit HDR #IFA

22. September 2015 | by Alex Reiger

IFA | LG: OLED-Fernseher mit HDR

Besonders scharf und dünn: Der koreanische CE-Riese LG hat auf der IFA 2015 erste Flat-TVs mit High-Dynamic-Range (HDR) präsentiert. Die neue Technik verspricht mehr Kontrast und mehr Farbe, um das Seherlebnis für TV-Fans noch schöner zu machen.

Die Koreaner zeigten in Berlin gleich vier der neuen OLED-Fernseher, die zudem auch besondern dünn sind und teils nur 4,8 Millimeter messen. Zu den Preisen der beiden HDR-tauglichen OLED-Top-Modelle 65EF9500 (165 Zentimeter Bildschirmgröße) und 55EF9500 (140 Zentimeter) wurde in Berlin leider noch nichts bekannt – bei den neuen Flaggschiffen darf man aber wohl mit Preisen von 5.000 Euro und mehr rechnen. Auf allen neuen Geräten ist webOS 2.0 installiert.

+ Link: LG | Foto: LG

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben