Neuer Philips Hue Lightstrip: Licht am laufenden Band #IFA

17. September 2015 | by Silvia Kling

IFA | Philips: Licht am laufenden Band

Es gab sie schon bisher, die flexiblen LED-Leuchtstreifen von Philips, die das Wohnen mit Licht schöner machen. Die neuesten heißen Hue LightStrip Plus und bringen auch ein Plus an Möglichkeiten mit. Verbunden mit dem Smart-Home-Beleuchtungssystem Philips Hue lässt sich das Licht in den heimischen vier Wänden in nahezu unzähligen Varianten verknüpfen, auf Tageszeit, Stimmung oder die abgespielte Musik abbstimmen oder mit Bewegungsmeldern oder dem TV-Gerät verbinden.

Jetzt mit flotten 1600 Lumen, in allen Farbtemperaturen von 2000 bis 6500 Kelvin, allen Farben inklusive Weiß. Die selbstklebenden LED-Bänder eignen sich besonders für indirektes Licht hinter Blenden oder Möbeln, sind zwei Meter lang und und mit ansteckbaren Ein-Meter-Streifen auf maximal zehn Metern pro Netzteil zu verlängern.

+ Link: hue.philips.de | Foto: Philips

TechStats

Philips Firmenname: Royal Philips Electronics
Im Internet: www.philips.com, www.philips.de
Hauptsitz: Amstelplein 2, 1096 BC Amsterdam, Niederlande
Gegründet: 1891
Management: Frans van Houten (President & CEO)
Umsatz: 23,2 Milliarden Euro (2009)
Mitarbeiter: Etwa 116.000 weltweit

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Als Unternehmensziel gibt der Konzern an, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. ... Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben