Travelgeeks | Arctic Smart Charger 4800 verpasst Smartphones neue Energie

29. Juli 2015 | by Sachiyo Tanaka

Energie im Gepäck! – mit dem Smart Charger 4800

Letzter Schultag heute (zumindest in Süddeutschland). Na, seid ihr schon im Reisefieber? Im Urlaub wollen wir ja vor allem neue Energie tanken. Doch während wir gemütlich am Strand fläzen, macht das geliebte Smartphone in der Hitze bekanntermaßen schnell schlapp. Abhilfe kann das neue Vierfach-Ladegerät Smart Charger 4800 von ARCTIC liefern.

Vorbei ist die Zeit, in der ein Wust unterschiedlicher Ladegeräte für Handy, Tablet und Digicam den letzten Freiraum verstopften. Der Allround-Lader von ARCTIC ist kompakt und wird ohne zusätzliches Stromkabel direkt mit der Steckdose verbunden.

Funktioniert mit Apple, Samsung, LG, Huawei, HTC etc.

Mit einem Gesamtoutput von 4.800 mA hat das rund 18 Euro teure Powerpaket genügend Kapazität, um bis zu vier Geräte schnell wieder einsatzbereit zu machen. Die Smart Charging Technologie erkennt das angeschlossene Gerät und lädt es schnellstmöglich auf. Jeder Port spricht die Sprache von Apple, Samsung, LG, Huawei, HTC, Blackberry, Nokia, Motorola, Sony, Lenovo und anderen Marken. Damit ist es ab jetzt egal, welches Gerät an welchem Port angeschlossen wird.

Eine Kombination aus bis zu drei Smartphones und einem Tablet kann gleichzeitig ohne Überlastung des Chargers angeschlossen werden.

Durch den Wärme-, Kurzschluss-, Überstrom- und Überspannungsschutz ist das Aufladen mit dem Multiport Charger in jedem Fall sicher.

Energie im Gepäck! – mit dem Smart Charger 4800

Preise und Verfügbarkeit Arctic Smart Charger 4800:

 

Der Smart Charger 4800 ist ab sofort erhältlich für einen Preis von 18 €.

+ Link: ARCTIC

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben