Selfie-Piktogramme: So überlebt man den Selfie-Wahnsinn

23. Juli 2015 | by Dieter Jirmann

Russland: So überlebt man Selfies

Auch nach einigem Hin- und Herklicken mag ich nicht die Hand dafür ins Feuer legen, dass diese Piktogramme echt sind – aber auf jeden Fall wären sie schön ausgedacht.

Worum geht’s? Um die Gefahren der Selfie-Produktion, so wie die russische Polizei sie sieht.Ja, der S-Bahn-Zug im Hintergrund ist nicht nur ein chices Motiv, und auch bei der Arbeit an der wackligen Dachantenne muss man sich nicht unbedingt selbst fotografieren – da sind wir uns wahrscheinlich einig.

Etwas ausgefallener ist dagegen der Warnhinweis, man möge beim Knipsen nicht gleichzeitig mit Schusswaffen hantieren – da wäre ich jetzt nicht so schnell drauf gekommen. Aber besser ist es wohl, und ein neuer Trend “Fotos von Menschen, die beim Selfie-Aufnehmen verunglückt sind” wäre ja auch nicht so wünschenswert.

Russland: So überlebt man Selfies

+ via LikeCOOL

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben