eCommerce | Internet-Shopping soll 21 Prozent zulegen in 2015 #Studie

22. März 2015 | by TechFieber.de

 eCommer | Internet-Shopping soll 21 Prozent zulegen in 2015

Im Jahr 2014 hat jeder deutsche Internet-Shopper im Schnitt rund 17 Mal einen Online-Kauf getätigt: Das ergab eine internationale Umfrage im Auftrag von „deals.com„. Dieses Jahr werde die Anzahl der Einkäufe auf 19 steigen. Damit liege Deutschland 2015 über dem europäischen Durchschnitt von 17,8 Online-Käufen und mehr als drei Kaufabschlüsse vor den USA (15,8) – lediglich die Briten tätigten mit 21,2 mehr Einkäufe im Netz als die Deutschen.

Pro Online-Einkauf werden die deutschen E-Shopper der Umfrage zufolge dieses Jahr durchschnittlich 63,76 Euro ausgeben – und damit rund 1,40 Euro mehr als 2014 (62,34 Euro). Insgesamt könne der deutsche Einzelhandel 2015 mit einem E-Commerce-Umsatz von fast 53 Milliarden Euro rechnen – ein Plus von 23,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Foto: Screenshot Zalando/TechFieber.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Comment (1)

  1. […] eCommerce | Internet-Shopping soll 21 Prozent zulegen in 2015 #Studie Im Jahr 2014 hat jeder deutsche Internet-Shopper im Schnitt rund 17 Mal einen Online-Kauf getätigt: Das ergab eine internationale Umfrage im Auftrag von “deals.com“. Dieses Jahr werde die Anzahl der Einkäufe auf 19 steigen. Damit liege Deutschland … Read more on TechFieber Network […]

Antwort schreiben