MWC | Ford macht mobil: Neue Apps für Ford SYNC 2 und AppLink

4. März 2015 | by Denise Kohmann

 MWC | Ford macht mobil: Neue Apps für Ford SYNC 2

Ford hat auf dem Mobile World Congress neue Apps für Nutzer des Kommunikations- und Entertainmentsystems Ford SYNC 2 mit Touchscreen und AppLink angekündigt.

Diese Technologie erlaubt während der Fahrt sprachgesteuerten Zugriff auf ausgewählte Smartphone-Apps. Folgende Apps sind in Europa bereits für Ford AppLink verfügbar: ADAC,Audioteka, AUPEO!, Cityseeker, Cyclops, DetektorFM, DIE WELT, Eventseeker, Glympse, Radioplayer, Roald Dahl Audiobooks und Spotify.

Neben einer rein spanischen App ergänzen nun weitere Apps das Angebot von Ford AppLink in Europa:

  • Goal Live Scores* – informiert Fahrer über wichtige Fußballturniere wie beispielsweise die Bundesliga oder die UEFA Champions League. Die App ist verfügbar für Android-Systeme in denSprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch.
  • Soundtracker – ermöglicht den Zugriff auf zahlreiche Sender und persönliche Playlisten anderer Nutzer. Insgesamt stehen mehr als 32 Millionen Songs zur Auswahl. Verfügbar in Englisch für iOS und Android.
  • Goal.com ist die größte Fußball-Website in der Welt, mit 32 Ausgaben, 530 Journalisten in 50 Ländern und durchschnittlich mehrals 160 Millionen Seitenaufrufe pro Monat.

+ Links: mwc2015.fordpresskits.com

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Kommentare (3)

  1. erwin says:

    Diese Meldung ist fehlerhaft, es wurde wohl das neue Sync gemeint, und nicht das Sync2:

    „Ford hat heute auf dem Mobile World Congress neue Apps für Nutzer des Kommunikations- und Entertainmentsystems Ford SYNC mit AppLink angekündigt“

    Sync2 kann nachwievor KEIN APPLINK

Antwort schreiben