Neue Fujitsu Lifebooks – Akku soll 24 Stunden durchhalten

25. Februar 2015 | by Alex Reiger

Fujitsu stellt neue LIFEBOOK Generation vor

Fujitsu erweitert seine Reihe an Lifebook Notebooks und Tablets um die neuen Modelle LIFEBOOK S935, LIFEBOOK T935, LIFEBOOK T725, LIFEBOOK U745 und STYLISTIC Q775.

Diese sind nun mit der fünften Generation der Intel Core vPro Prozessorfamilie ausgerüstet.

Mit den neuen Geräten will Fujitsu insbesondere Business-Nutzer ansprechen

Die neuen Fujitsu Mobilrechner verfügen zudem über verbesserte Akkulaufzeiten – das LIFEBOOK S935 soll laut Hersteller sogar mit einer Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden punkten.

Unter den neuen Modellen befinden sich ein klassisches, aufklappbares Notebook, ein 2-in-1-Notebook und zwei Ultrabooks. Alle Rechner bieten optional Gerätemerkmale wie einen bequem zu bedienenden Touch-Screen oder Trusted Platform Module und SmartCard-Leser, die bei vielen Anwendung in Unternehmensumgebungen unabdingbar sind.

Ausgewählte neue LIFEBOOK Modelle sind zudem mit einer standardisierten, universellen Dockingstation kompatibel.

Fujitsu stellt neue LIFEBOOK Generation vor

 

Mit der neuen Dockingstation beziehungsweise dem neuen Cradle für Tablets können Anwender ihr Notebook oder Tablet sofort an den Strom, Monitore, Ethernet-Netzwerke und externe USB-Peripheriegeräte wie Tastatur und Maus anschließen und ihr Gerät als komfortablen Desktop-Computer nutzen.

Notebook oder Tablet müssen bei einem Arbeitsplatzwechsel nicht herunter- oder hochgefahren werden, sie werden bequem in die Dockingstation eingesteckt und können problemlos über einen Tastendruck wieder herausgelöst werden.

+ Link: Fujitsu Notebooks

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben