Cebit | Neue 3D-Drucker von XYZprinting kommen nach Europa

27. Januar 2015 | by Alex Reiger

3D-Drucker von XYZprinting jetzt noch präziser und vielseitiger

Europapremiere auf der CeBIT Press Preview in Hannover am morgigen Mittwoch: Der 3D-Printer-Spezialist XYZprinting bringt seinen neuen 3D-Laser-Drucker Nobel 1.0 sowie das Einsteiger-3D-Kompakt-Drucker-Modell da Vinci Junior in die Messe-City. Beide Modelle wurden Anfang des Monats erstmals auf der CES in Las Vegas vorgestellt – und mit Awards gekürt – und schlagen nun auch in Europa auf.

Mit dem Nobel 1.0 präsentiert XYZprinting einen stereolithografischen 3D-Drucker(SLA). Dabei wird flüssiger Kunststoff mithilfe eines Lasers selektiv ausgehärtet. Das Resultat: besondes präzise, glatte und detailreiche 3D-Drucke in einer Auflösung von 25 Mikrometern.

Der da Vinci Junior richtet sich an Privatanwender. Das kompakte Einsteiger-Modell will durch unkompliziertes und benutzerfreundliches Handling sowie geringen Stromverbrauch überzeugen.

Preiswerte 3D-Drucker von XYZprinting jetzt noch präziser und vielseitiger

Auf der CES in Las Vegas gewann der Nobel 1.0 den „Best Choice CES“ Award, der Da Vinci Junior wurde mit dem Titel „Best 3D printing machine“ ausgezeichnet.

+ Link: XYZprinting

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben