YouTube-Star „Freshtorge“ hat Lampenfieber

6. Januar 2015 | by TechFieber.de

 YouTube-Star
Der YouTube-Star Torge Oelrich alias „Freshtorge“ hat Angst, dass irgendwann niemand mehr über seine Witze lacht. „Ich bin jedes Mal aufgeregt, wenn ich ein Video hochlade. Ich hoffe, dass die Zuschauer darüber lachen und wenig Kritik kommt. Wenn jemand schreibt: Torge, das ist überhaupt nicht lustig!, dann macht mir das echt zu schaffen“, gesteht Oelrich im Interview mit dem Kindermagazin ZEIT LEO.

Er selbst kann nicht immer über seine Videos lachen, manche Figuren seien ihm inzwischen „zu albern“, so der 26-jährige Comedian. Seit 2009 dreht Torge Oelrich als Hobby Comedysketche, die er auf seinem YouTube-Kanal „Freshaltefolie“ publiziert. Inzwischen hat er über 1,2 Millionen Abonnenten. Im Gegensatz zu „Freshtorge“ muss Torge Oelrich in seinem Beruf als Erzieher auch streng sein.

Das Quatschmachen ist trotzdem ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit: „Manchmal schaffe ich es nur damit, dass ein schüchternes Kind etwas erzählt (…) Ein kleiner Witz kann wie Medizin sein.“ Wenn er mit den Kindern Quatsch macht, dann tut er das aber nur als Torge Oelrich, nicht in seinen anderen Rollen.

Foto: Freshtorge.tv

Antwort schreiben