Neue booq Laptop-Taschen: Cobra brief, Cobra slim, Cobra pack

13. Dezember 2014 | by Sachiyo Tanaka

booq: Luxuriöses Understatement

Neues Design, bewährte Qualität: Der kalifornische Gadget-Taschen-Spezialist booq hat seine Luxuslinie Cobra aufgemöbelt. Die schlanke Umhängetasche Cobra slim und die Messengertasche Cobra courier werden nun  aus dem ebenso nachhaltigen wie robusten Bionic-Material gefertigt.

Der booq-Klassiker “ Cobra brief“ wird nun vom Business-Rucksack „Cobra pack“ erweitert.

Alle Modelle der Cobra-Serie sind mit einem weich gepolsterten Extrafach für ein 15 Zoll großes MacBook Pro bzw. ein bis zu 15,6 Zoll großes Laptop ausgestattet.

Kupferfarbenes Innenfutter bietet nicht nur einen optischen Kontrast zum dezenten Äußeren, sondern trägt auch dazu bei, dass Gegenstände leichter gefunden werden als in einer dunkel gefütterten Tasche.

Hochwertige YKK-Reißverschlüsse sorgen für Langlebigkeit, komfortable Schultergurte aus Sicherheitsgurtmaterial für einen hohen Tragekomfort. Die Businesstaschen lassen sich problemlos an einem Trolley befestigen.

booq: Luxuriöses Understatement
Die dezente Cobra brief aus stabilem 1680 Ballistic Nylon erinnert an eine klassische Aktentasche. Die Kuriertasche Cobra courier bietet ebenfalls viel Platz für ein Laptop oder MacBook, Unterlagen und Zubehör. Kleinere Accessoires wie Ladegeräte und Kabel lassen sich zudem in der mitgelieferten Extratasche sicher verstauen.

Wegen der eleganten Materialkombination aus dezentem Bionic und hochwertigem Nappaleder macht die graumelierte Umhängetasche trotz des lässigen Formats auch im Geschäftsalltag eine seriöse Figur.

Aber auch das kompakteste Mitglied der Cobra-Linie, die Cobra slim, wird jetzt aus dem innovativen Material Bionic hergestellt. Das Leichtgewicht ist ein idealer Alltagsbegleiter für Minimalisten.

Preise und Verfügbarkeit
Alle Modelle der Cobra-Linie sind im booq Onlineshop erhältlich; weitere Bezugsquellen sind unter www.booqeurope.com aufgeführt.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben