SmartHealth | Telekom und DocMorris bringen Apotheke ins Wohnzimmer – mit Liveberater

9. Dezember 2014 | by TechFieber.de

SmartHealth | Telekom und DocMorris bringen Apotheke ins Wohnzimmer - mit Liveberater
Telemedizin 2.0 – Live-Interaktion zwischen Patient und Apotheker: Die Deutsche Telekom schreibt gemeinsam mit DocMorris ein neues Kapitel der Internet-Beratung: Nachdem die Kooperation der beiden Player auf der CeBIT 2014 angekündigt wurde, wird der Telekom LiveBerater nun im Realbetrieb eingesetzt.Patienten können künftig von Europas größter Versandapotheke nicht nur per Telefon oder E-Mail beim Medikamentenkauf beraten, sondern auch per Internet live von einem Apotheker oder von pharmazeutischem Fachpersonal betreut werden.

In der ersten Phase stehen jeden Tag stundenweise Apotheker für die ausgewählten Testkunden als Ansprechpartner zur Verfügung. Für die Video-Beratung geschult wurde von DocMorris eine niedrige zweistelle Zahl von Apothekern. Für alle DocMorris Kunden wird der Live-Berater erst im ersten Halbjahr 2015 zur Verfügung stehen.

Zunächst soll der Service ganz gezielt Patientengruppen angeboten werden, die aufgrund ihrer Gesundheitssituation einen erhöhten Beratungsbedarf haben.

Erstmals öffentlich präsentiert wird der Live-Berater auf dem Telekom-Stand beim heute beginnenden CDU-Parteitag in Köln.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben