Mobile | Neue Powerbanks von Albrecht: USB-Strom für unterwegs

26. November 2014 | by Maxi Triolo

Powerbanks von ALBRECHT: Kompakte Energiebündel für unterwegs

 

Wer kennt das Problem nicht. „On Tour“ sind Steckdosen selten zur Hand und Gadgets wie Smartphones, Tablets oder Kameras notorisch leer. Die Mitnahme von mobilen Akkus ist daher unverzichtbar. Der Gadget-Zubehör-Spezialist Albrecht hat neue „Powerbank“-Modelle im Programm – mit drei verschiedenen Leistungsstärken und recht ansprechendem Kofferoptik-Design.

In drei verschiedenen Leistungsstufen und Formaten sind sie als RiPB 13500, RiPB 7400 und PB52 erhältlich. Mit 13.500, 7.400 und 5.200 mAh Leistung lassen sich alle mobilen Geräte, vom Smartphone über Navi bis zur Kamera, mehrfach und je nach Modell auch parallel laden.

Nach dem Einsatz werden die mobilen Akkus einfach an der Steckdose oder am Notebook wieder aufgeladen.

 

Powerbanks von ALBRECHT: Kompakte Energiebündel für unterwegs

Das Topmodell der ALBRECHT PowerBank-Serie ist das RiPB 13500 mit 13.500 mAh Leistung. Bei einer Größe von 12,5 cm in der Länge, 6,8 cm in der Breite und 2,5 cm in der Tiefe verfügt dieses Modell über zwei USB-Anschlüsse, die unterwegs mehrere Geräte wie Kameras, Smartphones, Navis, Tablets und Co. parallel laden können.

Dank hoher Kapazität sowie Überspannungsschutz, Energiesparmodus und automatischer Abschaltung werden die unterschiedlichsten Geräte schonend auch mehrfach aufgeladen. Eine LED-Anzeige weist auf Lade- und Akkustand hin. Das Gewicht liegt bei 300 Gramm.

Das Mittelklassemodell RiPB 7400 kann mit einer Leistung von 7.400 mAh und zwei USB-Anschlüssen auch mehrere Geräte gleichzeitig laden – bei Bedarf sogar mehrfach hintereinander. Das Ladegerät verfügt ebenfalls über einen Überspannungsschutz und einen Energiesparmodus.

Auch hier informiert eine LED-Anzeige über den aktuellen Lade- und Akkustand. Sind die Geräte aufgeladen, deaktiviert sich die RiPB 7400 automatisch. Das Gewicht liegt bei 170 Gramm.

Powerbanks von ALBRECHT: Kompakte Energiebündel für unterwegs

Das Basismodell PB52 von ALBRECHT mit 5.200 mAh Leistung passt mit 4 Adaptersteckern für Micro-USB, Mini-USB, 3,8 mm Hohlstecker und Apple-Stecker (30-polig) ideal zu allen gängigen Navigationsgeräten, Smartphones, Kameras etc.

Der mobile Zusatz-Akku lädt automatisch, sobald das Gerät angeschlossen ist. 30 Sekunden nach der Trennung schaltet er sich selbstständig ab. Die eingebaute Taschenlampenfunktion lässt den Nutzer nicht im Dunkel stehen und mit 130 Gramm und den Abmessungen 10,4 cm in der Länge, 5,2 cm in der Breite und 2 cm in der Höhe ist es ein echtes Leichtgewicht für Handtasche oder Reisegepäck.

Preise und Verfügbarkeit

Die neuen PowerBank-Produkte von ALBRECHT sind im Fachhandel erhältlich zu folgenden Preisen:

ALBRECHT Audio PowerBank RiPB 13500 UVP 69,90 Euro
ALBRECHT Audio PowerBank RiPB 7400 UVP 39,90 Euro
ALBRECHT PowerBank PB52 UVP 29,90 Euro

+ Link: ALBRECHT

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben