Green Gadgets | Fujitsu Monitor fährt PC runter über Präsenz-Sensor

25. November 2014 | by Alex Reiger

Monitor mit Präsenz-Sensor sperrt PC

Zwangs-Energiesparer von Fujitsu: Ein neuer Monitor von Fujitsu erkennt per Sensor, ob jemand vor dem Rechner sitzt oder nicht. Mit Hilfe dieser Technik wechselt das 24-Zoll-Full-HD-Display zum Energiesparen automatisch in den Stand-by-Modus, wenn sich der Nutzer länger als 40 Sekunden vom Schreibtisch entfernt.

Zum anderen kann der Monitor namens P24T-7 LED dann auch den PC sperren, damit die Daten darauf vor unbefugtem Zugriff sicher sind.

Neben einem integrierten USB-Hub ist eine grüne LED auf dem oberen Displayrand ein weiteres Feature – etwa für die Arbeit in Großraumbüros. Sie kann signalisieren, wenn jemand telefoniert oder an einem Online-Video-Meeting teilnimmt, um Störungen zu vermeiden. Der P24T-7 LED soll ab Dezember für 300 Euro bestellbar sein.

Beim P24T-7 LED ist der Präsenz-Sensor rechts neben den Bedientasten unter dem Display angebracht. Am oberen linken Gehäuserand befindet sich die grüne Status-LED.

+ Link: remarketing.ts.fujitsu.comFoto: Fujitsu

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben