SmartHomeTech | tapHOME nun mit Fernsteuerung von unterwegs #Video

7. November 2014 | by Silvia Kling

tapHOME jetzt auch mit Fernsteuerung von unterwegs #Video

Hausautomation per App-Steuerung wird mobile: Der neue Remote-Modus von tapHOME von iSupplies ermöglicht die Steuerung aller Komponenten unabhängig vom Standort. Musste sich das Smartphone oder Tablet bisher im Heimnetzwerk befinden, ist jetzt eine Steuerung von überall möglich.

Mit der tapHOME können elektrische Haushaltsgeräte beliebig geschaltet oder gedimmt werden. In Kombination mit den passenden Modulen lassen sich zahlreiche Funktionen auf Tablets und Smartphones nutzen.

Die Hausautomation wird per App gesteuert – und das soll laut Hersteller in jedem Haushalt unaufwändig nachrüstbar sein: Zur Installation und Bedienung werden gemäß Anbieter weder Computer noch Server benötigt. Nach Installation der App wird das an den Router angeschlossene EASYGate automatisch erkannt und die Schalt- bzw. Dimmgeräte werden benutzergeführt am System angemeldet.

tapHOME jetzt auch mit Fernsteuerung von unterwegs #Video

Zur Anwendung der App wird das tapHOME Starterpack benötigt. Es besteht aus der Zentraleinheit EASYGate, dem Steckdosen-Schaltadapter EASYPlug sowie dem Steckdosen-Dimmadapter EASYPlugDim.

Weitere EASYPlug und EASYPlugDim sowie das Unterputzmodul EASYRollershutter zur Steuerung von Rollläden, Markisen und Garagentoren sind einzeln erhältlich.

Das tapHOME-System kann zudem auch Stromfresser entlarven.

tapHOME jetzt auch mit Fernsteuerung von unterwegs #Video

Für die Zukunft stellt der Hersteller Erweiterungen in Aussicht: Aktuell geplante Features sind die Heizungssteuerung, die Erstellung von Aktionen auf Basis von Sensortechnik (beispielsweise Bewegung, Temperatur, Helligkeit) sowie die Alarmsteuerung inklusive Videoüberwachung.

+ Link: isupplies.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben