SmartHomeTech | Zen Thermostat: Adieu kalte Füße .. #Video

15. September 2014 | by Sachiyo Tanaka

Zen Heim-Thermostat: Adieu kalte Füße und willkommen einfache Bedienung #Video

Was die Standheizung für das Auto sind intelligente Klimaanlagen für die Wohnung: Man kommt in eine angenehm temperierte Umgebung und fühlt sich sofort wohl. Heimklimaanlagen sind jedoch meist kompliziert in der Bedienung und auch optisch nicht sonderlich ansprechend. In diese Lücke stößt nun der Zen Thermostat: Er passt optisch in fast jede Wohnung und ist sehr einfach zu bedienen.

Bis zu 5 Thermostate pro Wohnung kühlen, heizen, lüften und lassen sich dafür auch auf bestimmte Zeiten einstellen. Gleichzeitig hält sich der Thermostat dezent im Hintergrund: Er leuchtet nur auf, wenn er bedient wird. Durch seine einfache Montage per Magnethalterung und die Möglichkeit, ihn mit bestehenden SmartHome-Systemen zu verbinden, ist er komplett auf Bedienungsfreundlichkeit ausgelegt.

Mit der dazugehörigen App lässt sich das System auch außerhalb der Wohnung steuern, sodass genau die richtige Temperatur eingestellt ist, wenn der Besitzer nach Hause kommt.

Um den Herstellungsprozess starten zu können, sammeln die Entwickler noch bis zum 30. September 2014 Geld.

+ Link: zen-thermostat-beautiful-simple-connected

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben