Mobile | bleep: Smartphone-Ladekabel macht Backups #Video

8. September 2014 | by Jochen Siegle

bleep: Das Backup-Ladekabel #Video

Keine Frage, das Smartphone ist das wichtigste Werkzeug des digitalen Nomaden. Wenn es abhanden kommt, ist der Ärger groß. Denn damit sind auch gleich all die schönen Fotos, Songs und im schlimmsten Fall sämtliche Telefon- und Mail-Kontakte, die auf dem mobilen Gerät gespeichert sind, futsch.

Ein Backup von den Daten auf dem Smartphone – sind wir mal ehrlich – macht ja doch kaum jemand. Klar, da gibt’s die bequemen Cloud-Lösungen von Dropbox und Co., die automatisch funktionieren. Aber vielen ist bei dem Gedanken nicht so ganz wohl, seine Privatdaten der Cloud zu überantworten.

Maayan Goren und sein Team aus Tel Aviv haben jetzt ein cleveres System entwickelt, wie die Daten vom Smartphone bequem gesichert werden können, ohne dass sie gleich in die Cloud geladen werden müssen: bleep ist ein hochwertiges Ladekabel für iOS- und Android-Geräte, das gleichzeitig einen Speicherchip beherbergt und ganz einfach beim Laden des Smartphones sämtliche Daten des Geräts sichert. bleep kommt in stylishem „Luxus-Grün“ und in den Varianten 16 oder 64 GB.

Die 16-GB-Version gibt es jetzt noch bis zum 24. Oktober zum Vorzugspreis von 40 US-Dollar auf Indiegogo, für Lieferkosten in Europa fallen noch zusätzliche 10 Dollar an. Das ursprüngliche Finanzierungsziel von 20.000 US-Dollar hat die Kampagne schon um mehr als 6.000 US-Dollar übertroffen.

+ Link: bleep-smart-charging-cable-that-backs-up-your-data

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben