SmartHomeTech | airfy Beacon: Smart-Home-Router für clevere Energiesparer #Video

30. August 2014 | by Alex Reiger

airfy Beacon: Smart-Home-Router für clevere Energiesparer

Steffen Siewert und seine Leute haben schon einmal bewiesen, dass sie es können: Mit ihrer ersten Indiegogo-Kampagne wurde der airfy-Router erfolgreich finanziert. Dieser eignet sich nicht nur für den Hausgebrauch, sondern auch für öffentliche WLAN-Hotspots. Mit ihrer zweiten Kampagne auf Indiegogo setzt das Team jetzt auf eine weitere Entwicklung: airfy Beacon verwandelt jede Bude in ein Smart Home und ermöglicht die automatische Steuerung von allen möglichen Geräten, die einen An- und Aus-Schalter haben – einfach im Vorbeigehen.

airfy Beacon ist kompatibel mit den Smart-Home-Standards Philips Hue, Nest und IFTTT, es lassen sich also bunte Lichter, Thermostate und Musikanlagen oder Fernseher automatisch und mit dem Smartphone steuern. Das macht nicht nur Spaß, sondern spart auch jede Menge Strom.

Die Indiegogo-Community sieht es offenbar ähnlich, denn das Finanzierungsziel von 20.000 US-Dollar hat airfy Beacon bereits erfüllt und die Kampagne läuft noch bis zum 20. September.

+ Link: airfy-beacon-make-your-smart-home-even-smarter

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben