„Wegwerf“-Datenschutz: Einweg-Kontaktdaten von Shuffle für mehr Anonymität im Web #Video

27. Juli 2014 | by Alex Reiger

Shuffle – Einweg-Kontaktdaten für mehr Datenschutz #Video

Datenschutz mal ganz simple: Der neue Dienst Shuffle bietet die Möglichkeit, verschiedene Alias-Telefonnummern und -E-Mail-Adressen zu generieren und zu verwalten. Diese Art der „Wegwerf“-Kontaktdaten, die automatisch ablaufen, können z. B. genutzt werden bei Online-Anzeigen und so vor Spam schützen oder auch um die Anonymität der Online-Kommunikation auszubauen.

Wer den Service aus dem kanadischen Ontario einmal ausprobieren möchte, kann gegen einen Beitrag von 50 US-Dollar zum Beta-Tester werden.

+ Link: shuffle-smart-communications-app-so-everyone-can-connect-privately

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. Webvideo Fan says:

    Klasse Idee und auch das Webvideo ist super. Am Besten wäre das ganze nach der Beta-Phase als Werbespot zu schalten und nicht nur als Werbefilm in Internet, damit es möglichst viele Leute auch mitbekommen. Ich danke das Interesse für so ein Produkt ist ziemlich gross, allerdings wird es den wenigsten so viel Geld wert sein.

Antwort schreiben