Foto Apps | PartySnapper: App für witzige Party-Foto-Walls … #Video

4. Juli 2014 | by Alex Reiger

Twitterwalls sind voll 2009 – das meint zumindest das Team von PartySnapper aus München. In dem launigen Kampagnenvideo erklärt ein gewisser Dr. Bowman in exotischem Englisch das Konzept: Partygäste knipsen wilde Partyfotos mit ihren iPhones, die sie dann via App an PartySnapper schicken, von wo aus sie dann in den Account des Partyveranstalters geschickt werden.

Der kann die Bilder dann gleich auf einem Monitor oder einer Leinwand auf der Party zeigen – oder zumindest hat er sie dann schon mal gleich und muss seine Gäste nicht bitten, sie ihm nach dem Fest zuzusenden. Für einmalige 20 US-Dollar soll jeder den PartySnapper unbegrenzt nutzen können.

Bestellt werden kann das Ganze noch 22 Tage lang hier auf Indiegogo.

+ Link: partysnapper-much-app-very-party-wow

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben