SmartHomeTech | Öko-Kontroller Neoji: Spart Strom und hält Luft sauber #Video

3. Juli 2014 | by Sachiyo Tanaka

Neoji: Das Smart-Home-Device für mehr Energieeffizienz und saubere Luft #Video

Aus San Francisco kommt dieses nächste Smart Home Device: Neoji verspricht eine Mischung aus einem üblichen Heim-Controller und einem umweltfreundlichen Überwachungssystem, das die Luftqualität und den Energieverbrauch misst (so wie z. B. Canary).

Zum Indieogo-Spezialpreis von 249 US-Dollar kann jetzt noch 30 Tage lang der Alleskönner zur Heim-Überwachung bestellt hier bestellt werden: neoji-a-revolutionary-device-a-zen-master-for-your-home.

Neoji ist ausgestattet mit einem Mikrofon, einem Bewegungssensor, Sensoren, die Luftfeuchtigkeit, Luftqualität und Temperatur messen und in der großen Version des Neoji Zen Masters ist auch gleich eine HD-Kamera mit dabei. Damit lässt sich also nicht nur Alarm auslösen, falls ungebetene Gäste ins Haus einbrechen, sondern auch das Babyfon ersetzen und das Verhalten daheim gelassener Haustiere überwachen.

Inwiefern der Sensor, der die Luftqualität misst, auch dazu dienen kann, Bescheid zu geben, wenn die Windel gewechselt werden muss, lässt sich der Kampagnenseite bisher nicht entnehmen. Allerdings lässt sich so eine Lösung mit dem Neoji Master Development Kit (für 499 US-Dollar zu haben) von sachkundigen Bastlern sicher schnell basteln.

+ Link: neoji-a-revolutionary-device-a-zen-master-for-your-home

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben