CreoPop: 3D-Stift arbeitet mit Licht statt Hitze #Video

30. Juni 2014 | by Sachiyo Tanaka

CreoPop: 3D-Stift arbeitet mit Licht statt Hitze #Video

Keine Hitze, kein schmelzendes Plastik, kein beißender Gestank. Das versprechen die Hersteller von CreoPop. CreopPop arbeitet im Gegensatz zu anderen 3D-Pens mit Licht statt mit Hitze und ist somit wesentlich weniger gefährlich als herkömmliche 3D-Pens. Zusammen mit einer großen Auswahl an Tinte, lassen sich so einzigartige 3D-Elemente erschaffen.

Das Fundingziel von 40.000 Dollar wurde bereits nach 24 Stunden erreicht, doch wenn das Projekt noch mehr Unterstützer findet, sollen noch zusätzliche Tinten produziert werden, so wie unter anderem elastische, aromatische oder gar Bodypaint-Tinte. Bis zum 20. Juli kann man sich CreoPop noch für 79 Dollar vorbestellen.

+ Link: creopop-the-world-s-first-3d-pen-with-cool-ink

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben