Kameras | Canon Powershot N100: Knipsen in beide Richtungen #VIDEO

Canons Powershot N100 sieht auf den ersten Blick aus wie eine herkömmliche Kompaktkamera. Tatsächlich hat sie aber je eine Kamera an Vorder- und Rückseite.

Beim Druck auf den Auslöser wird so immer auch der Fotograf mit aufgenommen – so sieht man zum Beispiel, wie sich die stolze Mama über die ersten Schritte ihres Babys freut. Statt eines Standbilds kann die Kamera auch kurze Videoclips aufnehmen.

Dazu gibt es zahlreiche Automatikfunktionen, die am Ende eines Tages zum Beispiel alle Aufnahmen in ein zusammenhängendes Video verwandeln. Die N100 hat einen fünffachen optischen Zoom und einen 12-Megapixel-Sensor. Mitte Mai soll sie für 369 Euro in den Handel kommen.

+ Link: Canons Powershot N100

Einen Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.