Infografik | Computerspiele: How to pick the perfect Game?

8. April 2014 | by Dieter Jirmann

 Infografik | Computerspiele: How to pick the perfect Game?

So many games – so little time: Wer sich nicht wirklich gut in der Game-Szene auskennt, dann doch aber mal an einem regnerischen Wochenende in den Wonnen des digitalen Daddelns versinken will, steht vor einer inzwischen schier unübersehbaren Auswahl.

Da heißt es, genau zu überlegen, in was man investiert – wozu man aber auch wissen sollte, was für ein Spielertyp man eigentlich ist. Dabei will ein ziemlich gewaltiges Flowchart des Silver Oak Online Casino helfen (keine Angst, man landet nicht immer und immer wieder bei Online-Poker).

Im Gegenteil: Die Auswahl der Games und die pädagogisch durchdachte Heranführung an die richtige Wahl (so nenne ich das jetzt mal) scheinen mir recht seriös gemacht (auch wenn das in Gamer-Fachkreisen sicher zu Diskussionen führen wird).

Hoffen wir mal, dass die Investitionen von zwei Minuten Zeit in die Entscheidungsführung dann auch tatsächlich zu wenige Frust vor dem Bildschirm führt und dass das Wochenende seinen Ausklang mit neune Highscores und fröhlich leuchtenden Gesichtern findet.

Infografik | Computerspiele: How to pick the perfect Game?

+ Link: via Geekologie 

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Comment (1)

  1. […] Park, noch spielen sollten, dann schauen Sie sich doch mal die, auf unserer Seite vorgestellte Computerspiele-Auswahlhilfe-Grafik an. Diese ist sogar richtig pädagogisch […]

Antwort schreiben