Panasonic A500 Action-Cam mit 4K: Perfekt auch für den Quadcopter Einsatz .. #VIDEO

1. April 2014 | by TechFieber.de

Neue Panasonic A500 Action-Cam mit 4K: Perfekt auch für den Quad-Copter Einsatz .. #VIDEO

Der japanische CE-Riese Panasonic hat seiner Action-Video-Kamera HX-A100 eine Neuauflage verpasst. Das Nachfolge-Modell der Action-Cam nennt sich nun HX-A500. Der Clou an der neuen Cam: Die HX-A500 liefert nun Video-Bilder in 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel) mit 25 Bildern pro Sekunde. Zudem hat Panasonic der Cam nun ein 1,5-Zoll-Farbdisplay verpasst.

Das Gewicht der staubgeschützten (IP5X) und bis zu drei Metern Tiefe wasserdichten (IPX8) Kamera liegt bei nur 160 Gramm.

An Bord sind neben WLAN und NFC auch ein elektronischer Bildstabilisator, womit eine möglichst praktische Handhabung der Cam gewährleistet werden soll.

So zeigte der Unterhaltungselektronik-Riese aus Osaka bei der Panasonic Convention in Amsterdam etwa den Einsatz der Panasonic A500 4K-Action-Cam an einem Quad-Copter. Die Video-Drohne überflog dabei das Publikum während der Pressekonferenz.

Nach wir vor sind das Kamera-Modul und Gehäuse mit Technik, Akku und Display in zwei separaten Gehäusen untergebracht. Beide Einheiten sind über ein 50 Zentimeter langes Kabel verbunden. Per Kopfbügel kann das rund 30 Gramm schwere Kameramodul am Ohr befestigt werden und Bilder aus der Ich-Perspektive liefern, während die Haupteinheit in der ebenfalls mitgelieferten Armband-Halterung am Oberarm verstaut werden kann.

Ich hoffe wir können das bald mal ausprobieren und die Bilder auf einem UHD-Fernseher mit 4k-Auflösung bestaunen …

Preise und Verfügbarkeit: Die neue Panasonic HX-A500 Action-Cam mit 4K-Auflösung kommt im Juni 2014 in den Farben Orange und Grau auf den Markt und kostet 429 Euro (UVP).

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Antwort schreiben