Curved OLED TV | Panasonic zeigt Kurven-OLED-Fernseher mit 4K

25. März 2014 | by Jochen Siegle

Curved TV | Panasonic zeigt Kurven-OLED-Fernseher mit 4K

Wer einmal die verblüffende Wirkung eines 4K-Fernsehers erlebt hat, will auf keinen anderen Screen mehr blicken. Und wenn der dann noch kurvig ist? Dann wissen wir, dass die TV-Zukunft verheißungsvoll ist – und das ultrascharfe Bild noch intensiver und plastischer.

Genau das zeigte Panasonic gerade auf der Panasonic Convention 2014. Die 4K OLED TVs des japanischen Unternehmens mit Wölbung sind Prototypen und schweben noch in unbezahlbaren Regionen, sind aber der totale Hingucker.

Curved OLED TV | Panasonic zeigt Kurven-OLED-Fernseher mit 4K

Schon auf der CES im Januar wurden die ersten Modelle der kurvigen TVs vorgeführt, die duch die Wölbung des Bilds einen deutlich plastischeren Bildeindruck erzeugen. Besonders wirkungsvoll ist das bei hochauflösenden Inhalten. Der Schwung im Bildschirm soll außerdem optische Verzerrungen an den Außenbereichen verhindern und auf der gesamten Fläche für optimale Bilder sorgen.

OLED-TVs glänzen zudem mit besonders satten Farben und sehr hohem Kontrast. Rundum soll also echtes Kinogefühl im Wohnzimmer erzeugt werden. Und ganz klar ist da der Effekt von Filmen mit der Superauflösung 4K auf dem heimischen Screen genau das Richtige.

Bis OLED so weit ist, in verträglichen Serienpreisen auf den Markt zu kommen, wird sich alles auf 4K und Smart TV konzentrieren, erklärte Panasonic auf der Convention in Amsterdam. Die Japaner gehen davon aus, dass OLED als Next-Generation Panel Technology und 4K gemeinsam in die Fernsehzukunft schreiten.

+ Links: Panasonic.de

 

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. stuartpet says:

    Bei diesen neuen Fernsehern mit nur 2 Jahren Garantie sind doch die Probleme vorhersehbar. Kurz nach Garantieende geht die Kiste kaputt und dann soll man wieder 5000 Euro löhnen. 4 Jahre Garantie von Haus aus wären ein faires Angebot, doch die Aktionäre wollen Bares auf die Kralle sehen. Was kümmert die die zahlende Kundschaft.

  2. Sören says:

    Ich habe selbst auch schon vor einem OLED TV gestanden und war von dem Bild absolut überzeugt. Es werden aber wohl noch einige Jahre ins Land gehen, bis er auch für die breite Masse bezahlbar wird. Zu den derzeitigen Preisen warte ich jedenfalls auch noch ab, so gerne ich auch ein Upgrade hätte. Und wer weiß schon wie weit die Technik in ein paar Jahren ist, so schnell wie die Hersteller an immer besseren TVs arbeiten.

Antwort schreiben