MWC | Wasserdicht, sturzfest, frostsicher: Panasonic bringt neues 5 Zoll ToughPad

25. Februar 2014 | by Silvia Kling

Unkaputtbar | Wasserdicht, sturzfest, frostsicher: Panasonic bringt neues 5 Zoll ToughPad

Tough, tougher, am toughsten – für den Profi-Einsatz: Das seit Jahren vom japanischen CE-Riesen Panasonic vorangetriebene „Unkaputtbar“-Prinzip von Laptops und Tablet schlägt sich nun auch bei den Business-Smartphones nieder, die so richtig was aushalten sollen.

Panasonic präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona ein neues 5-Zoll-ToughPad, das nahezu unverwüstlich ist. Das superrobuste Gehäuse aus Magnesium ist mit Gummi umhüllt, wasserdicht und sorgt dafür, dass das Handset Stürze aus bis zu drei Meter Höhe wegstecken kann.

Das Gerät hat außerdem eine integrierte Heizung für den Akku – damit soll es selbst bei Temperaturen von bis zu minus 20 Grad funktionsfähig sein.

Das Tablet, das angesichts seiner kompakten Größe gut und gerne auch als „Phablet“ durchgeht, kommt wahlweise mit dem Google Betriebssystem Android oder Windwos 8.1.

Im Inneren werkelt ein Qualcomm-Chip. Das Gagdet hat einen Dual-SIM-Slot für zwei Mobilfunk-Karten und einen Barcode-Scanner und ist damit perfekt für den profesionellen Einsatz etwa in der Logistik, auf Baustellen oder in schwerem Gelände geeignet. Der Akku ist Hotswap-fähig, will heissen: der kann also während des laufenden Betriebs gewechselt werden.

Leider ist noch nicht bekannt, wie das Gerät final heißen wird und wann es hierzulande in den Handel kommt. Verkaufsstart ist für Juni in Japan geplant bei einem Preis von rund 130.000 Yen (also etwa 1.000 Euro) – so viel steht schon fest. Danach soll es nach Europa und in die USA kommen.

Im vergangenen Jahr präsentierte Panasonic auch ein Business-Tablet mit 4K-Auflösung – siehe Video dazu hier.

+Links: Panasonic | mobile world congressT3 | NDTV Gadgets | The Times of India

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. […] von Panasonic schlug 1997 in Europa auf. Zuletzt sorgte der Konzern aus Nippon zur IFA 2014 mit einem 5-Zoll-Gerät als besonders robustes Phablet für Schlagzeilen. Und nun steht der neueste Wurf aus Osaka nach Euroland […]

Antwort schreiben