Music Gadgets | B&O PLAY AirPlay Lautsprecher nun auch in Weiss

25. Februar 2014 | by TechFieber.de

Music Gadgets | B&O PLAY AirPlay Lautsprecher nun auch in Weiss
Schicker Sound-Klotz: Der populäre B&O PLAY AirPlay Lautsprecher könnte zum neuen Lieblings-Schneewittchen der Music- und Design-Fans avancieren: Neben Grau und Anthrazit gibt es das Retro-Look-Music-Gadget nun auch in weiß.

Die neueste weiße Ausführung des Beolit 12 wird von einer Alu-Lautsprecherabdeckung umhüllt, der schwarze Trageriemen bildet einen guten Kontrast zu den hellen Farben und ist auf der Oberseite mit einem rutschhemmenden Gummi beschichtet zur Ablage eines Smartphones.

Und nicht nur mit der Optik kann der Beolit 12 punkten, sondern auch mit Klangqualität – dafür sorgt das digitale 120-Watt-Verstärkersystem der Klasse D, das die beiden 2-Zoll-Hochtöner und den 4-Zoll-Tieftöner einzeln ansteuert.

Das Resultat ist ein kräftiger und präziser Klang, der mühelos einen Raum mittlerer Größe erfüllt.

Musikgenuss ohne Kabel
Beolit 12 wurde für einen aktiven, mobilen Lifestyle konzipiert. Da es über ein integriertes Netzteil und einen Akku mit einer Laufzeit von bis zu 8 Stunden verfügt, kann es nicht nur in den eigenen vier Wänden, sondern auch ideal unter freiem Himmel genutzt werden. Wird Beolit 12 ans Netzkabel angeschlossen, kann das Smartphone gleich mitgeladen werden.

Für Audio-Streams unterstützt Beolit 12 die AirPlay-Technologie von Apple.

Preise und Verfügbarkeit

Beolit 12 White Edition wird ab Februar 2014 in Deutschland für 699 Euro (UVP) erhältlich sein.

+ Links: beoplay.com

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Kommentare (2)

  1. Tim says:

    Wow, das Teil ist ja mal super schick. Ich bin schon lange auf der Suche nach einem portablem Lautsprecher, endlich habe ich etwas passendes gefunden. Gleich heute mal bei Bang und Olufsen vorbei und hoffentlich haben sie das Teil schon!

  2. Ingo says:

    Hallo Musikliebhaber

    Das Beolit 12 in weiss ist natürlich ein neuer Hingucker.
    Dafür würde ich mein Goldenes Beolit 12 fast eintauschen.
    Nach fast 2 Jahren mit diesem Gerät kann ich guten Gewissens sagen;
    Dieses Teil hat KEINE Konkurrenz am Markt. Weder Firma „B“, noch sonstwem
    ist es gelungen so einen Klang auf so kleinem Raum abzuliefern.
    Für ca, 700 Euro ein Schnäppchen, denn eine gleich teure Hifi-Anlage kann ersetzt werden!
    Der Sound ist trocken, hat punch, ist crisp ohne scharf zu klingen. HiEnd.
    Der einzige Grund für eine grosse Anlage Zuhause: Mehr Pegel, mehr Stereo-Bühne.
    Es ist logisch die die Stereo Bühne nur ansatzweise vorhanden ist.

    Vorteile:
    Lange Akkulaufzeit. 8 Stunden realistisch je nach Lautstärkepegel wireless, mit Kabel deutlich mehr!
    Die Ladezeit von 3-4 Stunden geht in Ordnug bei der Leistung.
    Robuste Verabeitung, edel und man sieht Kratzerchen kaum auf der Oberfläche (nix Klavierlack!)
    Netzteil immer dabei, und sogar das Stromkabel (Hier hat jemand praktisch gedacht!)
    Endlich hat auch mal jemand über Tragekomfort gedanken gemacht, der Griff ist der Clou!
    Es steht sicher auf 4 Gummifüssen, die auch nach fast 2 Jahren wie neu aussehen!

    Einziger Haken; Warum nicht auch Bluetooth? Nicht alles Handys haben „Airplay“
    Der Umstieg auf Android versauert einem den Spass dann doch etwas.
    Das Koppeln mit dem Router, oder iphone WLAN Spot, dauert leider immer ca. 50 sec. Ist halt so.
    Die Erstkonfiguration erfordet etwas Hirn. Dannach arbeitet es zuverlässig.

    Ich denke über ein Zweitgerät nach!
    Gruss aus Wesseling

    Ingo

Antwort schreiben