Gaming | Diplopia: Das Spiel gegen Sehschwäche .. #Video

13. Dezember 2013 | by Sachiyo Tanaka

Diplopia: Das Spiel gegen Sehschwäche #Video

Wir haben es längst gewusst: Gamen ist gesund! Zumindest das Computerspiel Diplopia von dem jungen Entwickler James Blaha. Es hilft Leuten mit Strabismus (vulgo: Schielen) dabei, in 3D zu sehen. Das Game beruht auf den neuesten Erkenntnissen der Sehforschung, denen zufolge lässt sich auch nach dem kritischen Alter von acht bis zwölf Jahren noch das dreidimensionale Sehen erlernen.

Die Kampagne zu dem Spiel hat auf Indiegogo sein ursprüngliches Fundingziel schon bald um das fünffache übertroffen, dabei läuft sie noch weitere 40 Tage. Hier gibt es alle weiteren Infos.

+ Link: indiegogo

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben