Web-Music | Erneuter Versuch: Nokia Music ist jetzt Nokia MixRadio

21. November 2013 | by Silvia Kling

 Music | Erneuter Versuch: Nokia Music ist jetzt Nokia MixRadio

Ein neues Brand samt neuem Logo und Look soll – endlich – den großen Durchbruch bringen: Der strauchelnde finnische Mobile-Konzern Nokia nennt seinen Online-Musikdienst um und spendiert dazu ein neues Logo.  Nokia Music ist jetzt Nokia MixRadio.

Der Online-Musikdienst Nokia MixRadio läuft ohne Registrierung, kostenlos und werbefrei auf allen Lumia-Smartphones; das Update lässt sich aus dem Windows Store herunterladen.

Web-Musik-Fans können aus Hunderten kuratierten Mixes wählen oder eigene Mixe durch die Nennung von Künstlern kreieren. Die Musik kann online gehört werden; vier Mixes lassen sich auch offline herunterladen, so dass man unterwegs keine Mobilfunkdaten verbraucht. Sechs mal pro Stunde kann man Tracks überspringen. Für knapp vier Euro pro Monat fällt dieses Limit.

Nokia MixRadio steht ab sofort Besitzern eines Nokia Lumia in 31 Ländern zur Verfügung und ist damit laut Nokia der am weitesten verbreitete Streaming-Dienst weltweit.

Der Dienst steht ab heute unter http://www.windowsphone.com/store zum Download bereit.

+ Link: windowsphone.com/store | nokia.com

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben