Gaming | Neue PlayStation 4 verkauft sich eine Million Mal in 24 Stunden

17. November 2013 | by Alex Reiger

Gaming | Neue PlayStation 4 verkauft sich eine Million Mal
Daddelfieber erfasst Nordamerika: Wie geschnitten Brot läuft die PlayStation 4 bereits in den USA – eine schlappe Mio mal wurde die neueste Daddel-Konsole von Sony binnen 24 Stunden verkauft.

Die Zahl der Vorbestellunegn  deuteten den Run bereits an: Das Interesse an Sonys Konsole PlayStation 4, die seit dem 15. November in den Staaten und in Kanada erhältlich ist, fällt sehr groß aus.

Wie Shuhei Yoshida, Präsident der Sony Worldwide Studios, heute bestätigte, ist die PS4 innerhalb von 24 Stunden in den USA und Kanada über eine Million Konsolen über den Ladentisch gewandert. Andrew House, CEO von Sony Computer Entertainment erwartet ein ähnlich großes Interesse international.

In Europa kommt die PlayStation 4 am 29. November  in den Handel.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben