Moto G | Erste Video-Spots zum Billig-Smartphone von Motorola #VIDEO

14. November 2013 | by TechFieber.de

Moto G | Erste Video-Spots zum Billig-Smartphone von Motorola

Erste Video-Spots zu Motorolas Android-Smartphone zum Schnäppchenpreis aufgetaucht: Gestern hat der Google-Handy-Ableger Motorola mit dem Moto G ein spannendes Smartphone zum Kampfpreis vorgestellt, das die Konkurrenz von Apple (iPhone) und Samsung (Galaxy) das Fürchten lehren soll.

Das Moto G ist mit einem Verkaufspreis von 169 Euro (kleinsten Variante mit 8 Gigabyte Speicher) supergünstig und wird damit hierzulande zu einem Viertel des iPhone-Preises auf den Markt kommen. Offizieller Marktstart soll der 26. November 2013 sein.

Während das Moto G in den USA erst Anfang Januar 2014 auf den Markt kommt, wird das Gerät in Deutschland sowie einigen anderen europäischen Märkten bereits in der kommenden Woche eingeführt.

Für das Modell mit 16 Gigabyte verlangt Motorola 199 Euro. Wie günstig das ist, zeigt ein Vergleich: So kostet Apples neues iPhone 5s mit 16 Gigabyte Speicher 699 Euro. Samsung verlangt für das Galaxy S4 sogar 729 Euro.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben