Webfieber | Studie: 75 Prozent nutzen das Internet in Deutschland – jeder Jugendliche online

6. November 2013 | by TechFieber.de

 Webfieber | Studie: 75 Prozent nutzen das Internet in Deutschland - jeder Jugendliche online

Bunte Online-Republik Deutschland: Das Web wird laut einer Umfrage von 75 Prozent der Bundesbürger genutzt. Jüngere Menschen nutzen das weltweite Datennetz laut der Umfrage, die im Auftrag des Hightech-Lobby-Verbands Bitkom unter 1.000 Personen ab 14 Jahren durchgeführt wurde, dreimal häufiger als die älteren Menschen in Deutschland: Während 98 Prozent der 18- bis 29-Jährigen im Internet unterwegs sind, sind es bei Senioren ab 65 Jahren nur 32 Prozent.

„Die Zahl der Internetnutzer wird in den kommenden Jahren in Deutschland kontinuierlich steigen und sich der 100-Prozent-Marke annähern“, sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf mit Blick auf die Zahlen.

+ Link: Bitkom.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben