Coffee-People | Uwe Hofmann: Der Vollautomaten-Pionier

6. Oktober 2013 | by TechFieber.de

Coffee-People | Uwe Hofmann: Der Vollautomaten-Pionier

Es riecht verlockend nach frischem Kaffee in Halle 1.1 bei der IFA. Uwe Hofmann, seit zwei Jahren Vertriebsleiter Deutschland Consumer Products bei Siemens, lässt sich davon nicht ablenken. Am Kaffee-Display-Tisch, an dem das Geheimnis des perfekten Kaffees veranschaulicht wird, läuft er energiegeladen auf und ab – und erzählt von Quantensprüngen.

Sie haben heute bestimmt schon einen Kaffee getrunken?

Ja, klar! Nicht nur einen. Haben Sie was anderes erwartet? Ganz im Ernst: Man kann auch schon mal 5 bis 10 Espresso an einem stressigen Messetag trinken – bei Filter-Kaffee geht das natürlich nicht.

Kriegt man dann überhaupt noch ein Auge zu?

Filterkaffee wirkt belebend und man kann sicher Nächte damit durchmachen. Der Espresso aus einem Kaffeevollautomaten ist anders: Durch den Druck in der Maschine entstehen weniger Bitterstoffe – der Espresso schmeckt sehr intensiv, ist aber schonender. Deshalb habe ich keine Schlafstörungen. Weiterlesen

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben