IFA | Vodafone präsentiert 3. Generation „Smart Tabs“ bei der IFA 2013 in Berlin

29. August 2013 | by Sachiyo Tanaka

IFA | Vodafone präsentiert 3. Generation

Vodafone verspricht eine Hardware-Premiere bei der anstehenden IFA: Der Mobile-Riese hat die dritte Generation der Vodafone „Smart Tablets“ mit im Messse-Gepäck.

Dahinter verbergen sich zwei neue (wohlgemerkt von Lenovo gebaute) Android-Tablets mit Display-Varianten mit 7-Zoll sowie 10-Zoll. Beide Geräte können via WLAN oder mit Datenkarte online und unterstützen HSPA+ mit Downloadraten von bis zu 42,2 Mbit/s.

Im Innern werkeln in beiden Tablets Quadcore-Prozessoren mit 1,2GHz und 1GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher von 16GB kann per MicroSD-Karte erweitert werden.

Auf der Rückseite ist eine 5 Megapixel Kamera integriert, eine zusätzliche Frontkamera ist ebenfalls verbaut. Als Betriebssystem ist Android 4.2 installiert.

Das kleinere Vodafone Smart Tab III bietet einen 7“ großen IPS-Touchscreen mit einer Auflösung von 1024×600 Pixeln. Der Akku bietet eine Kapazität von 3.500 mAh. In Verbindung mit einem Prepaid-Datentarif kommt laut dem Mobilfunkriese das 7-Zoll-Tab noch im September für weniger als 200 Euro in die Vodafone-Shops.

Die 10“ große Variante bietet 1280×800 Pixel Auflösung. Auch hier kommt ein TFT-IPS Display zum Einsatz. Der Akku hat 6.350 mAh Kapazität. Auch das größere Smart Tab III kommt noch im September in die Shops und wird in Verbindung mit einem Mobile Internet Flat-Tarif für 1€ angeboten.

Auf der IFA zeigt Vodafone auf seinem Stand weitere Hardware-Highlights in allen Geräte-Kategorien. Darunter sind Produkte, die durch neue Technologien Maßstäbe setzen. Im wahrsten Sinne des Wortes eröffnet das Lumia 1020 von Nokia neue Perspektiven. Mit 41 Megapixeln werden ungeahnte Details sichtbar.

Das Vodafone-Netz passt besonders gut zum neuen Nokia: Dank LTE lassen sich auch große Bilddateien besonders schnell versenden. Für noch mehr Geschwindigkeit sorgt der neue Standard LTE Cat4: Bis zu 150 Mbit/s im Download sind damit möglich. Mit dem Huawei Ascend P2 hat Vodafone das erste Smartphone im Angebot, das diesen Standard unterstützt.

Viele weitere Hardwarehighlights von HTC, Huawei, LG, Nokia, Samsung, und Sony werden zur IFA auf dem Stand von Vodafone in Halle 18 präsentiert. 

+ Links: Vodafone.de | blog.vodafone.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben