Social Media | Datenpanne bei Facebook: 6 Millionen E-Mail-Adressen und Telefonnummern einsehbar

22. Juni 2013 | by TechFieber.de

 Social Media | Datenpanne bei Facebook: Millionen E-Mail-Adressen und Telefonnummern einsehbar

Ach du dickes Ei: Diese Tage sind für Datenschützer keine einfach Zeit. Die USA spioniert die Welt aus mit Prism, die britischen Geheimdienste nehmen es mit dem Datenschutz noch weniger genau und nun auch noch eine Mega-Datenpanne bei Social-Netzwerk-Krösus Facebook.com. Wie der Silicon-Valley-Konzern heute lapidar per Blogeintrag eerklärt sind durch das Datenleck beim Social Netzwork die Telefonnummern und E-Mail-Adressen von rund sechs Millionen Nutzern für Unbefugte einsehbar gewesen.

Durch die Panne, die auf einen Fehler im Kontaktarchiv des sozialen Netzwerks zurückzuführen sei, konnten Nutzer beim Herunterladen von Kontaktdaten zusätzliche E-Mail-Adressen oder Telefonnummern einsehen, die sie eigentlich gar nicht bekommen sollten.

Facebook betonte, dass die „praktischen Auswirkungen“ des Vorfalls vermutlich „minimal“ seien, da die Informationen nur für Personen einsehbar waren, die im sozialen Netzwerk ohnehin bereits im Kontakt miteinander standen. Das Werkzeug zum Informationsdownload wurde inzwischen abgeschaltet.

Foto: dkalo. via FlickR/cc

Comment (1)

Antwort schreiben