Exo: Offroad-Elektroracer für Unerschrockene #VIDEO

11. Juni 2013 | by Fritz Effenberger

Henry Daly hat gerade seinen Bachelor of Science am Dublin Institute of Technology abgeschlossen und nebenbei eine neue Fahrzeugkategorie erfunden, den Exo. Das dreirädrige Freizeitfahrzeug mit Gitterrahmen und akkubetriebenem Elektromotor läuft bereits als Prototyp.

Der Fahrer liegt untypischerweise darauf wie auf einem Schlitten, steuert die zweirädrige Vorderachse direkt mit einem Motorradlenker und stützt seine Füsse neben dem Hinterrad im Rahmen ab. Und warum sollte jemand mit so einem Teil fahren wollen?


Ganz einfach, weil direkt über dem Boden das subjektive Geschwindigkeitserlebnis viel grösser ist als beim üblichen, aufrechten Fahren. Gerade abseits glatter Strassen, auf Feldwegen oder am Strand. Ein Helm mit Augenschutz ist dabei natürlich eine gute Sache: Bleıbt abzuwarten, ob man den Exo irgend wann auch ganz normal kaufen kann.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben