SmartHomeTech | SONTE App für die Gardinen 2.0 #VIDEO

7. Juni 2013 | by Dieter Jirmann

SmartHomeTech | SONTE App: Gardinen 2.0 #VIDEO
Gardinen herkömmlicher Art, so scheint es, sind definitiv ein Relikt des letzten Jahrhunderts, ach was, Jahrtausends.

In der modernen Digital-Behausung nämlich reguliert man den Lichteinfall von außen per App und SONTE.

SONTE ist eine Folie, die auf dem Fenster angebracht wird und in Sekundenschnell von hell über trüb zu dunkel wechseln soll. WElchen Helligkeitsgrad man gerade wünscht, bestimmt man per iOS/Android-App.

Durch die Folie wird Spannung geleitet, der von einem Transformator kommt, der wiederum WiFi-fähig ist und die Befehle der App empfängt.

Wie man die selbstklebende Folie (die sich angeblich ohne Rückstände entfernen lässt) appliziert, zeigt das Do-it-yourself-Video, und in der Tat sieht das nicht übermäßig kompliziert aus.

Ein komplettes Set mit WiFi-Transformator und einem Quadratmeter Folie soll bei Kickstarter 219 Dollar kosten (wer sich mit einem konventionellen Schalter zufrieden gibt, ist ab 184 Dollar dabei). Nicht gerade billig also, aber dafür bekommt man immerhin echtes Science-Fiction-Feeling in die Wohnung.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben