Mobile rules: Festnetz-Telefonate brechen weiter ein

29. April 2013 | by TechFieber.de

Mobile rules: Festnetz-Telefonate brechen weiter ein

Die Umsätze in der Festnetz-Kommunikation werden auch in diesem Jahr wieder schrumpfen. Das kündigt der Hightech-Verband Bitkom an. Von 31 Milliarden Euro im Jahr 2005 werde der Umsatz im Jahr 2013 auf 24,6 Milliarden schrumpfen. Hauptgrund für den Rückgang sei der scharfe Preiswettbewerb im deutschen Telekommunikationsmarkt, der mit der Liberalisierung in Gang gesetzt wurde.

Heute zahlen Kunden für Inlands-Telefonate weniger als drei Prozent des Preises vor der Liberalisierung, Überseegespräche kosten sogar weniger als ein Prozent des damaligen Preises. Ab rund 20 Euro werden Festnetz-Flatrates für Telefon und Internet angeboten.

Foto: MomentiMedia / kat/dts

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben