People @ Hannover Messe | Gegen den Regen

10. April 2013 | by Torben Dietrich

People@Hannover Messe: Gegen den Regen

Matshidiso Mfikoe kommt aus Afrika. Genauer gesagt, aus Johannesburg. Dort versucht sie, als Mitglied der kommunalen Regierung die Herausforderung durch den Klimawandel zu meistern. Dabei greift sie auf unterschiedliche Technologien zurück.

Welche Rolle spielt der Klimawandel für Johannesburg?
Er ist für uns eine der größten Herausforderungen. In den letzten Tagen hat es zum Beispiel ununterbrochen geregnet, obwohl die Regenzeit schon vorbei ist. Der Niederschlag kommt seit einiger Zeit auch zunehmend eruptiv und spült ganze Siedlungen weg.

Und welche Technik kann Ihnen helfen?
Wir haben Systeme installiert, die die Art der Regenfälle vorhersagen können. So können wir schon im Vorfeld reagieren und über ein Warnsystem die Menschen informieren.

Das erinnert an ein Tsunami-Frühwarnsystem.
Bei uns ist das Wasser eher in Regenwolkenform ein Problem.

Foto: Eric Vazzoler / Zeitenspiegel

__________________________________________
People@Hannover Messe:

People@HannoverMesse – zur Serie

Die Hannover Messe präsentiert neueste Trends aus Industrie und Technik und gilt als weltgrößte Industrieschau. Über 6.500 Aussteller aus 62 Ländern zeigen vom 8. bis 12. April ihre Innovationen. Für „People@HannoverMesse schauen wir uns auf dem Messegelände um und porträtieren spannende Leute, die sich auf der Mega-Veranstaltung vor und hinter den Kulissen tummeln.

Noch mehr Kurzinterviews aus der Serie „People@Hannover Messe“ gibt es auf dem Photo-Blog zum Mega-Event unter Discover.HannoverMesse.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben