Gratis-Quasseln: Neue Facebook-Messenger-App erlaubt nun kostenloses Telefonieren

28. März 2013 | by Silvia Kling

 VoIP | Gratis-Quasseln: Neue Facebook-Messenger-App erlaubt nun kostenloses Telefonieren

Konkurrenz für Skype und andere Gratis-VoIP-Dienste aus dem Hause Facebook: Künftig können auch Facebook-User in Deutschland gratis über die Messenger-App des Social-Networks telefonieren. Die entsprechende Funktion wurde heute hierzulande gestartet – wohlgemerkt vorerst als Test.

Facebook-Mitglieder sollen damit kostenlos Personen aus ihrer Freundesliste anrufen können.

Voraussetzung ist jedoch, dass diese die Messenger-App installiert haben und beim Anruf online sind.

Da das Gespräch über die Datenverbindung zustande kommt, gibt es keine Telefongebühren – Gespräche sind somit im WLAN und auch im 3G-Netz möglich. Facebook hatte die Funktion bereits im Januar vorgestellt, sie war aber zunächst auf Kanada und die USA beschränkt worden. Vor wenigen Tagen wurde sie auch in Großbritannien freigeschaltet.

Facebook bestätigte gegenüber „bild.de“, dass die neue Funktion in Deutschland für die Android- und iOS-Version des Facebook-Messengers freigeschaltet sei.

Um die Anwendung zu nutzen muss der Nutzer die neueste Version des Facebook Messenger installieren, einen Chat mit der Person eröffnen, die man anrufen will, oben Rechts auf das kleine „i“ klicken und „Kostenlos anrufen“ anklicken.

Foto: MomentiMedia via FlickR/cc / kat/dts

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben