Social Media Hacker | „Kollision mit Kamel“: Mehrere Twitter-Accounts der BBC gehackt – Nonsense-News verbreitet

22. März 2013 | by TechFieber.de

Social Media Hack: Mehrere Twitter-Accounts der BBC gehacktMehrere Twitter-Accounts der britischen BBC sind am Donnerstag gehackt worden, zwei Stunden lang verbreiteten Unbekannte Falschmeldungen. Die Hacker hatten nach Angaben des Senders das Twitter-Profil des Wetterdienstes, den arabischsprachigen Twitter-Account und den von Radio Ulster zwei Stunden lang gekapert.

Neben unsinnigen Nachrichten über das Wetter: „Wetterstation in Saudi-Arabien wegen Kollision mit Kamel geschlossen“, bezogen sich andere Tweets der Gruppe auf den Bürgerkrieg in Syrien und enthielten Propaganda für den syrischen Präsidenten Baschar al-Assad.

Nachdem die BBC die Kontrolle zurück erlangt hatte, entschuldigte sie sich für den Vorfall und löschte die Falschmeldungen umgehend.

huffingtonpost, bbc.co.uk via turi2.de Foto: MomentiMedia / kat/dts

Antwort schreiben