[Gaming] Daddel-Sucht: 8 Prozent der Jugendlichen zeigen kritisches Computerspiele-Verhalten – Jungs mehr gefährdet

10. März 2013 | by TechFieber.de

[Gaming] Daddel-Sucht: Acht Prozent der Jugendlichen zeigen kritisches Computerspiele-Verhalten - so Studie

Eine Studie über Computerspielsucht in Deutschland hat überraschende Ergebnisse geliefert: Wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ meldet, stuften die Forscher der Universitäten Hohenheim und Münster nur 0,2 Prozent der deutschen PC- und Konsolennutzer als spielsüchtig ein.

Studienleiter Thorsten Quandt sagte „Focus“: „Wir hatten deutlich höhere Zahlen erwartet.“ Allerdings zeigen der Forschungsarbeit zufolge fast acht Prozent der Jugendlichen zwischen 14 und 17 Jahren ein kritisches Spieleverhalten. Gefährdet, in die Sucht abzugleiten, seien insbesondere junge Männer. Für die repräsentative Untersuchung waren 4.500 Personen befragt worden.

Foto: MomentiMedia / kat/dts

Antwort schreiben