[Social Media] Twictionary: Für alle, die schon immer Twitter-Versteher sein wollten

8. März 2013 | by Silvia Kling

The Social Marketer's Urban Twictionary vn Adzag

140-Zeichen-Mitteilungen können immer wieder Rätsel aufgeben. Das muss nicht länger so sein. Twictionary, eine Infografic zur Twitter-Dechiffrierung von Adzag.co, macht alle, die sich mit der Interpretation des Kurznachrichten-Jargons abmühen, zum Twitter-Versteher. Mühelos – und mit Witz.

Schließlich sollte man doch wissen, was Tantrums, Tweet Creds, Tweetups und Twypos sind. Oder nicht? Das kann man übrigens auch direkt im eigentlichen Twitter-Wörterbuch, dem Twittonary, nachschlagen.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben