[Unkaputtbar] BoomBottle: Klang kann auch erfrischen

18. Februar 2013 | by Dieter Jirmann

boombottle
Wer meint, beim Fahrradfahren auch ohne Wasserflasche am Gestänge auskommen zu können, keinesfalls aber auf den passenden Soundtrack zum Strampeln verzichten will, kann sich die BoomBottle von Scosche in die entsprechende Vorrichtung hängen.

Die wasserdichte BoomBottle hat nicht nur zwei Lautsprecher und einen Subwoofer zu bieten, sondern auch ein Mikrophon, da das Gerät – per Bluetooth mit einem Smartphone verbunden – nicht nur Musikquelle sein soll, sondern auch Freisprecheinrichtung für Radler.

Der Akku soll 10 Stunden durchhalten, der Preis liegt bei 150 Dollar.

[Link][via]

 

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben