Retrofieber: Space Invaders komplett analog (Video)

4. Februar 2013 | by Dieter Jirmann

space invaders schach
Wer auch dann nicht auf seine Space Invaders verzichten will, wenn er völlig stromlos in der Gegend steht, kann mit ihnen künftig  zumindest eine schöne Partie Schach spielen.

Bei Kickstarter ist nämlich ein Projekt an den Start gegangen, bei dem es ein Schachbrett samt Figuren gibt, die per Laser aus Acryl geschnitten werden.

Die Finanzierung ist bereits durch, so dass  Interessenten mit einiger Sicherheit davon ausgehen können, im April ein Brettspiel im 8-bit-Arcade-Design besitzen zu können; der Preis liegt bei 65 Dollar (inklusive Brett).

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben