[Mobile] Samsung verkauft mehr als 100 Mio Galaxy-Smartphones

15. Januar 2013 | by TechFieber.de

[Mobile] Samsung verkauft mehr als 100 Mio Galaxy-Smartphones

Samsung hat bereits über 100 Millionen Smartphones der Serie Galaxy S verkauft. Von der ersten Generation des Modells, die seit Ende Mai 2010 in den Verkaufsregalen steht, habe Samsung 25 Millionen Stück verkauft, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Zudem seien 40 Millionen Galaxy SII und 41 Millionen Galaxy SIII verkauft worden.

Damit hat der südkoreanische Elektronikriese die 100-Millionen-Marke schneller erreicht als sein Konkurrent Apple: Der US-Konzern benötigte knapp vier Jahre, um 100 Millionen seiner iPhones zu verkaufen.

 

Antwort schreiben