[Unkaputtbar] Otterbox: Noch mehr Schutz für’s Handy

12. Januar 2013 | by Dieter Jirmann

otterbox
Keine Ahnung, was andere Leute so mit ihren Handys anstellen, aber es scheint ja ein kaum nachlassendes Bedürfnis nach Schutzhüllen zu geben, die auch noch mittlere Katastrophen überstehen.

Als „toughest case ever built“ jedenfalls preist Otterbox die Gehäuse aus der Serie Armor an, was konkret bedeutet, dass sie in zwei Meter Wassertiefe bis zu 30 Minuten wasserdicht bleiben, Stürze aus einer Höhe von bis zu drei Metern überstehen und zwei Tonnen Druck standhalten.

Immerhin sehen sie dabei dann nicht einmal wirklich klobig aus – wer sein iPhone 4/4S, iPhone 5 oder Samsung Galaxy S III und bereit ist, dafür 100 Dollar rauszutun, könnte damit glücklich werden.

[via]

 

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben