[CES] Sehr kleiner Stick, sehr großer Speicher

12. Januar 2013 | by Dieter Jirmann

kingston-stick
Aus dem Reich der Weltrekorde meldet sich diesmal Kingston (der Hersteller, nicht die Stadt), und zwar in der Sparte „mehr Daten auf weniger Raum“.

Das Produkt, das hier Höchstleistung bietet, nennt sich ehrfurchtgebietend  DataTraveler HyperX Predator und ist ein USB-Stick, der es auf eine  Speicherkapazität von  1TB bringt.

Das USB 3.0-Gerät soll es auf 240MB/s Lese- und 160MB/s Schreibgeschwindigkeit bringen; über den Preis wurde noch nichts verlautbart, man munkelt aber über ebenfalls ehrfurchtgebietende 3.400 Dollar.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben