[Music] AutoRip: Amazon bietet Gratis-MP3s aller dort gekauften CDs

11. Januar 2013 | by Fritz Effenberger

Der grosse und wegen seiner Arbeitsbedingungen umstrittene Internet-Einzelhändler Amazon hat den AutoRip-Service angekündigt. Amazon-Kunden, die seit dem Start des Musikverkaufs auf der Plattform im Jahr 1998 dort CDs erworben haben, bekommen umsonst alle Tracks als MP3 zur Verfügung.

Zumindest 50.000 Alben stehen für den Start zur Verfügung, weitere sollen folgen. Und damit Kundes diesen Vorteil geniessen können, erhalten sie automatisch und ohne vorher gefragt zu werden einen Cloud Player Account.

Der Distributor hat nach Eigenangaben Verträge mit den der Major Labels und Hunderten von Independentfirmen geschlossen.

Der Vorteil für deutsche Amazonnutzer: Die MP3-Kopien sind damit legal, was bei selbst-gerippten MP3s nicht zwangsläufig der Fall ist, weil das Recht auf Privatkopie hierzulande auf Wunsch der Konzerne eingeschränkt wurde.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben